Fahrzeug-Details

Nooteboom

OSDS-Semi-Tieflader

Fahrzeugabbildung Nooteboom OSDS-Semi-Tieflader
Fahrzeugabbildung Nooteboom OSDS-Semi-Tieflader
Fahrzeugabbildung Nooteboom OSDS-Semi-Tieflader

Technische Daten

Typ
Auflieger
Kategorie
Tieflader

88.900,00 €zzgl. 19% MwSt.

Ausstattung

  • ABS
  • Luftfederung
  • Vermietung möglich

    Weitere Informationen

    Sattelhöhe: 1200-1250 mm
    Schwanenhalsquerschnitt: 185 mm
    Schwanenhalslänge: 3800 mm
    Vordere Überhang: 1200 mm
    Stirnradius: 1560 mm
    Freidrehradius unter Schwanenhals: 2350 mm
    Schwanenhalsabschrägung: 750 mm x 14°
    Breite Schwanenhals: 2520 mm

    Ladefläche
    Fahrhöhe beladen (-/+ Hub): 860 mm -70/+130 mm
    Stufe zum Schwanenhals: 550 mm
    Ladeflächenlänge (eingeschoben / ausgezogen): 9250 mm
    Ladeflächenabschrägung: 1150 mm x 5°
    Breite Ladefläche: 2520 mm
    Ladefläche Verbreiterung bis max: 3020 mm

    Achsabstände
    Königszapfen – erste Achse (eingeschoben / ausgezogen): 7190 mm
    Radstand hinten: 1360 mm
    Hintere Überhang: 2340 mm
    Königszapfen – Hinterseite (eingeschoben / ausgezogen): 12250 mm

    Auffahrrampen
    Auffahrwinkel: 4000 mm x 11°
    Höhe in Fahrposition: 3265 mm
    Breite über Rampen zusammengeschoben: 1770 mm
    Breite über Rampen ausgefahren: 2990 mm
    Rampenbreite: 880 mm

    Speisung
    - Anschlüße für Bremsen, Beleuchtung und EBS zentral auf Konsole vorne.
    - NATO-Verbindungskabel in Wendelflexausführung (Spiralkabel).
    - NATO-Steckdose Aufbausatz für Zugmaschine ist nicht im Lieferumfang.

    Stirnwand / Kasten vorne
    - Abschließbare Werkzeugkiste aus Stahl vorne auf den Schwanenhals, in drei Fächer unterteilt, mit Seitentüren und Edelstahldeckel oben. Farbe silbergrau RAL 9006. GEEIGNET ZUM EINBAU EINER WINDE.

    Schwanenhals Optionen
    - Ersatzradhalter an der Stirnseite montiert.
    - An der Schwanenhalsrückseite ein Zurrauge zum einhaken des Stahlseils.
    - 3 Aluminium Steckbordwände auf dem Schwanenhals, Höhe 400mm, alle drei ca. 2,3m lang.

    Ladefläche
    - Die Ladefläche ist abgeschrägt mit 1150x100m (5°).
    - Röhrenförmiger Zentralrahmen mit zweckmäßigen Querträgern. Hierdurch ist der Sattelauflieger sehr torsionsfest und dadurch sehr Seitenstabil in beladenem Zustand.
    - an Stellen, wo es notwendig ist, sind die Querträger verstärkt um eine sichere Überfahrt von Maschinen zu gewährleisten.
    - Über den Achsen 6/8mm Tränenblech.
    - Querträger 4cm vertieft.
    - Querträger in Abschrägung 4cm vertieft.
    - Ladefläche oberhalb der Reifen verstärkt für Strassenfräs bis max Wirtgen 1000DC.
    - Ausziehbaren Verbreiterungskonsolen alle ca. 1,40m zur Verbreiterung der Ladefläche um 250mm pro Seite.

    Bremsen
    - 2-leitungs Wabco EBS Bremssystem, mit automatisch lastabhängiger Bremskraftreglung (ALB), Anti-Blockier System (ABS), und Roll-over Stability Support (RSS).
    - Parkbremse durch Federzylinder auf mehreren Achsen.
    - ISO Kupplungen zum Anschluß der Bremsen
    - Parallel zu den ISO Luftanschlüssen, ein Duomatic-Anschluß montiert.

    Beleuchtung
    - Verkabelung basiert auf Hella EasyCon und entspricht Isoliernorm IP69, geeignet für ADR.
    - 2 Stück 7-polige Steckdosen (ISO-N und ISO-S) auf Konsole vorne.
    - Weiss/rote Umrißleuchten, orange Seitenlampen und Nummerschildbeleuchtung in LED Ausführung.
    - Rechteckige LED Rückleuchten. (Gemäß EU-Richtlinie muss der Lkw geeignet sein, die (LED) Fahrtrichtungsanzeiger des Anhängers zu überwachen).
    - 1 kompletter Rundumlichtanschluss hinten.
    - Vorbereitung für Warntafeln am Schwanenhals und Achsgestell, bestehend aus Haltern und Steckdosen.
    - 4 Stück einstellbare Warntafeln rot/weiß mit geschützt montierten Positionsleuchten in LED-Ausführung.
    - Rundumlichtanschlüsse auf den Warntafeln.
    - Paar zusätzliche Halter für montage von Warntafeln in den existierende Rungentaschen oben auf der Ladefläche.
    - Rundumlicht in LED-Ausführung. (10W - 24V/0,4A - 12V/0,8A)
    - Zusätzliche 2-Polige Steckdose montiert an die linke Rampe.
    - Zusätzliche 2-Polige Steckdose montiert an die rechte Rampe.
    - 2 LED-Arbeitsscheinwerfer am Fahrzeugheck montiert, angeschlossen auf den Rückfahrleuchten.
    - Rückfahrwarnsignal akustisch.
    - Anschluss-Steckdose vo.Actros 15-pol. (ISO 12098) zusätzlich zu ISO-N+S.

    Konservierung - Farbgebung
    Nach der Konstruktion, Rahmen gestrahlt und thermisch
    spritzverzinkt, mit 2-K Grundanstrich und mit 2-K Deckanstrich einfarbig nach Wahl lackiert. Danach erfolgt die Montage von Komponenten und Systemen.
    - Räder lackiert in Pulvercoating silbergrau RAL 9006.
    - Verschiedene Komponenten, wie hydraulische Zylinder, Luftbehälter, Seitenplatten bei den Achsen, usw. sind vorher lackiert in grau RAL7016 durch den Zulieferant und damit nicht im Rahmenfarbton.
    - Einige Komponenten, wie die Anschlußkonsole vorne sowie viele Zusatzausrüstungen, sind verzinkt.
    - Fahrzeug versehen mit "Antirutsch-Lackierung" (Safetywalk):
    Auf den Hauptträgern von Schwanenhals und Tiefbett und auf dem Tränenblech über den Reifen (excl. das Aussenprofil.)

    Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

    Fahrzeug anfragen

    Hersteller: NOOTEBOOM
    Modell: OSDS-Semi-Tieflader
    Fahrzeug-Nr.: 1800481

    Bitte füllen sie die mit * markierten Felder aus