START THE FUTURE

Die neuen XF, XG und XG+ sind die neue zukunftsfähige Generation von DAF-Lkw für den Fernverkehr. Alle drei Fahrerhausvarianten zeichnen sich durch ein ansprechendes und äußerst aerodynamisches Design aus und profitieren von den neuen europäischen Vorschriften für Gewichte und Abmessungen. Darüber hinaus bieten sie einen riesigen Innenraum für unübertroffenen Fahrerkomfort.

DAF XF

Fahrerhauslänge: 2.360 mm

Standhöhe: 1.900–2.075 mm

Fahrerhausvolumen: 9,73 m³

DAF XG

Fahrerhauslänge: 2.690 mm

Standhöhe: 2.025–2.075 mm

Fahrerhausvolumen: 11,85 m³

DAF XG+

Fahrerhauslänge: 2.690 mm

Standhöhe: 2.145–2.195 mm

Fahrerhausvolumen: 12,50 m³

EFFIZIENZ

Mit den neuen Modellen XF, XG und XG+ setzt DAF neue Maßstäbe bei der Transporteffizienz. Die ausgeklügelten Langstreckenfahrzeuge zeichnen sich durch ein aerodynamisches Design aus, das einen neuen Trend in der Branche setzt. Außerdem tragen erhebliche Innovationen bei den PACCAR MX-Motoren und den DAF-Hinterachsen sowie bei dem automatisierten TraXon-Getriebe zu einer Verringerung des Kraftstoffverbrauchs um 10 % bei. Das geringe Gewicht des Fahrzeugs und die außergewöhnliche Wartungsfreundlichkeit tragen zu einer erstklassigen Nutzlast und Betriebszeit bei.

Hervorragende Aerodynamik

Die aerodynamische Leistung ist ein Eckpfeiler der neuen Generation von DAF-Lkw. Nach umfangreichen Simulationen und Praxistests konnte eine verbesserte Führung des Windes um, durch und unter den Lkw erreicht werden und somit ein äußerst niedriger Luftwiderstand erzielt werden. Dies führt zu einer 19%igen Verbesserung der aerodynamischen Leistung, was sich positiv auf Ihren Kraftstoffverbrauch und Ihre Rentabilität auswirkt.

Verbesserte Aerodynamik

Konkave Luftfender

Aero Bodenplatte

Aero Dichtungen

Leistungsstarker Antriebsstrang

DAF führt eine neue Generation von 10,8- und 12,9-Liter-PACCAR MX-Motoren in den neuen Modellen DAF XF, XG und XG+ ein. Diese verfügen über ein höheres Drehmoment und mehrere neue technische Innovationen, die für eine noch höhere Effizienz sorgen. Wir können nicht alle der vielen Innovationen aufzählen, doch einige sind:

  • ein neuer Motorblock und Zylinderkopf
  • neu entwickelte Einspritzdüsen
  • ein Turbo-Kompressor der nächsten Generation

Abgas-Nachbehandlungssystem

Das Abgas-Nachbehandlungssystem (Engine Aftertreatment System, EAS) bietet dank seines neuen Designs und der neuen Führung eine hervorragende Leistung. Ein neu gestalteter Auspuff über dem Fahrgestell trägt dazu bei, den Wärmeverlust zwischen Motor und EAS noch weiter zu minimieren und so maximale Effizienz zu erzielen.

Getriebe der neuen Generation

Die DAF-Lkw der neuen Generation sind serienmäßig mit automatisierten TraXon-Getrieben ausgestattet, die einen effizienten, umweltfreundlichen Antriebsstrang mit großartigen Fahreigenschaften bieten. Zu den neuen wesentlichen Technologien gehören die automatische Wahl des Anfahrgangs, verbesserte vorausschauende Funktionen und die (optionale) Urge-to-move-Funktion.

Intelligente Kraftstoffsteuerung

Zu den neuen vorausschauenden Funktionen des TraXon-Getriebes gehören auch die neueste Generation der Predictive Cruise Control und die neuen EcoRoll-Funktionen, die eine Geschwindigkeit von bis zu 93 km/h am Ende eines Gefälles ermöglichen. Das optimierte EcoRoll verhindert unnötiges Bremsen und daraus resultierende Kraftstoffverluste. Darüber hinaus macht die Geschwindigkeitsregelung für Bergabfahrten in Kombination mit der verbesserten MX Engine Brake einen Intarder überflüssig. Das reduziert das Gesamtfahrzeuggewicht und steigert Ihre Effizienz.

Hocheffiziente Hinterachsen

Die DAF-Lkw der neuen Generation sind mit 8 oder 9 Tonnen-Vorderachsen und verschiedenen angetriebenen 13 und 11,5 Tonnen-Hinterachsen mit oder ohne Außenplanetengetriebe, optional in Kombination mit einer Vorlauf- oder Nachlaufachse, erhältlich. Dank der umfassenden Auswahl an Hinterachsuntersetzungen kann bei allen Anwendungen die bestmögliche Effizienz erzielt werden. Niedrigere Ölstände und neue Ritzellager reduzieren Reibungsverluste und tragen zusätzlich zu einer weiteren Verbesserung der Effizienz bei. Zudem sind neue, leichtere und robustere Bremssättel verbaut, während die neuen aktive Bremssattelfreigabe bei Nichtbetätigung der Bremsen Reibungsverluste verhindern.
Rear axle

Hocheffizientes Kühlsystem

Zusätzliche Luftleitelemente, die eine hervorragende Aerodynamik unter der Motorhaube bewirken, der vollflächige Luftkühler, der zur Verbesserung des Temperaturmanagements beiträgt, und die am Fahrerhaus montierte Kapselung, die für einen verbesserten Luftstrom sorgt, ermöglichen eine hocheffiziente passive Kühlung bei den Modellen XF-, XG- und XG+ der neuen Generation. Diese Funktionen gewährleisten einen minimalen Lüftereinsatz, weil jedes Kilogramm Luft, das in den Kühlergrill eintritt, optimal genutzt wird, womit Energie eingespart werden kann.

SICHERHEIT

Hervorragende Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer: Große Fenster, besonders niedrige Türblätter und beispielsweise das praktische Bordsteinfenster setzen neue Maßstäbe für die direkte Sicht. Mit einer robusten Fahrerhausstruktur, erstklassiger Ergonomie und intelligenten Funktionen, die das Fahren noch sicherer machen, sind die DAF-Lkw der neuen Generation branchenführend in Sachen Verkehrssicherheit.

Große Windschutzscheiben

Neue Seitenspiegel

Optionales Bordsteinfenster

Corner View

Bei der Sicherheit lautet die Philosophie von DAF seit jeher ‘Hände ans Lenkrad, Augen auf die Straße’. Daher bietet die neue Generation von DAF eine erstklassige Ergonomie. Alle fahrbezogenen Funktionen werden vom Lenkrad und den Lenksäulenhebeln aus bedient, ebenso wie das Digitalanzeigenmenü, das TraXon Automatikgetriebe und die Audio- und Telefonfunktionen. Sekundäre Fahrfunktionen werden über physische Schalter betätigt, die logisch auf dem Armaturenbrett angeordnet und einfach zu bedienen sind. Dieser Ansatz sorgt dafür, dass der Fahrer sich auf die Straße zu konzentrieren kann, was die Basis für optimale Sicherheit ist.

Robustes Fahrerhaus, das nichts dem Zufall überlässt

Die neue Fahrerhausstruktur der neue Generation ist extrem robust und schützt auf allen Seiten gegen Aufpralle. An der Vorderseite sind kraftabsorbierende Crashboxen integriert und die Knautschzonen in der Fahrerhaus-Rückseite schützen vor beweglichen Lasten. Das Armaturenbrett enthält stoßabsorbierende Zonen, um die Knie des Fahrers zu schützen und die Lenksäule gibt zum Beispiel bei einer Kollision mit dem Anhänger durch das Controlled Steering Column Deformation System (CoDeS) kontrolliert nach und bewegt so das Lenkrad vom Fahrer weg.

Programmed Cab Displacement System

Die DAF-Lkw XF, XG und XG+ der neuen Generation sind mit unserem patentierten Programmed Cab Displacement System (ProCaDis) ausgestattet, das bei einem Frontaufprall eine Verschiebung des Fahrerhauses um 400 mm auf dem Fahrgestell ermöglicht, um die Energie zu absorbieren und zu verhindern, dass sich das Fahrerhaus vom Fahrgestell löst. Damit bleibt die Struktur des Fahrerhauses erhalten, und die Überlebenschancen für die Fahrzeuginsassen werden maximiert.

Intelligente Funktionen für aktive Sicherheit

Die DAF-Lkw der neuen Generation verfügen über eine ganze Reihe von Funktionen zur Maximierung der aktiven Sicherheit. Dazu gehören Bremsassistent, Spurhalteassistent, Notbremslicht und Abbiegeassistent. Wir haben auch neue Funktionen hinzugefügt, darunter die elektronische Feststellbremse von DAF für eine intelligente Steuerung der Feststellbremse, eine Anhängerbremse für niedrige Geschwindigkeit für sicheres An- und Abkuppeln des Anhängers sowie der Feststellbremsassistent für zusätzliche Feststellbremskraft, der den Fahrer in vielen Situationen unterstützt.

  • Automatische Beleuchtungswahl
  • Adaptive Tempomat (ACC)
  • Auffahrwarnsystem (FCW)
  • Notbremsassistent
  • Abbiegeassistent
  • Elektronische Feststellbremse von DAF
  • Spurhalteassistent
  • Anhängerbremse für niedrige Geschwindigkeiten
  • Feststellbremsassistent
  • Reifendrucküberwachung
  • Elektronische Stabilitätsregelung (VSC)

FAHRERKOMFORT

Vom Antriebsstrang bis zur Federung, vom Fahrerhausinnenraum bis zu den Sitzen und Schlafliegen haben wir an jeder Stelle überragenden Fahrerkomfort in den Mittelpunkt gestellt. Das Ergebnis ist das angenehmste Fahrerlebnis auf dem Markt in Kombination mit der besten Umgebung zum Fahren, Entspannen und Schlafen. Mit der neuen DAF-Generation beginnt eine neue Ära des Fahrerkomforts.

Leichter Einstieg

Beindruckender Innenraum

Viele Einstellmöglichkeiten

Drehsitz

Ausziehbahrer Tisch

Bedienelemente in der Rückwand

Das beste Bett

Kühlschublade

Bei der Sicherheit lautet die Philosophie von DAF seit jeher ‘Hände ans Lenkrad, Augen auf die Straße’. Daher bietet die neue Generation von DAF eine erstklassige Ergonomie. Alle fahrbezogenen Funktionen werden vom Lenkrad und den Lenksäulenhebeln aus bedient, ebenso wie das Digitalanzeigenmenü, das TraXon Automatikgetriebe und die Audio- und Telefonfunktionen. Sekundäre Fahrfunktionen werden über physische Schalter betätigt, die logisch auf dem Armaturenbrett angeordnet und einfach zu bedienen sind. Dieser Ansatz sorgt dafür, dass der Fahrer sich auf die Straße zu konzentrieren kann, was die Basis für optimale Sicherheit ist.

Konfigurierbar gemäß persönlicher Vorlieben

Die 12-Zoll-Digitalanzeige auf dem Armaturenbrett zeigt alle fahrzeugbezogenen Informationen auf einen Blick an und ist der Blickfang auf dem Armaturenbrett. Der Fahrer kann mit dem Drehrad am Lenkrad ganz einfach ein klassisches oder modernes Design sowie die angezeigten Informationen auswählen. Das zentrale Display lässt sich für jeden Fahrer nach persönlichen Vorlieben und Geschmack konfigurieren und bietet so Raum zur individuellen Gestaltung.

Das optionale zusätzliche 10-Zoll-Display befindet sich rechts neben dem Lenkrad und bietet Telefonspiegelung, Infotainment, Navigation und mehr. Das DAF Infotainment System ist in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich: Standard, Luxury und Exclusive. Diese bieten jeweils einen steigenden Ausstattungsgrad mit Digitalradio, Streaming-Diensten, Navigation, Kameraansichten, DAF Connect und Apps von Drittanbietern. Die Möglichkeit, das DAF Infotainment System nach persönlichen Vorlieben zu konfigurieren, trägt dazu bei, die perfekte Umgebung für den Fahrer zu erschaffen.

Hervorragende Fahreigenschaften

Dank des hohen Drehmoments bei niedrigen Drehzahlen bieten die PACCAR MX-11- und MX-13-Motoren hervorragende Fahreigenschaften. Darüber hinaus erleichtert die neueste Generation der automatisierten TraXon-Getriebe das Rangieren erheblich.

Angenehmer denn je

Die größere Fahrerhauslänge profitiert von einer neuen vorderen Fahrgestellkonstruktion: Sowohl die hohe Torsionssteifigkeit als auch das geringe Gewicht tragen zu einem außergewöhnlichen Fahrerkomfort bei. Dies wird auch durch die neue Fahrerhausaufhängung mit neuer Dämpferkonstruktion sowie durch eine Hinterachsfederung mit neuer Geometrie unterstützt. Die DAF-Lkw der neuen Generation bietet ein hervorragendes Fahrverhalten und Handling.

Flüsterleise

Das extrem niedrige Niveau von Geräuschen, Vibrationen und Rauheit im Innenraum trägt ebenfalls wesentlich zum einzigartigen Komfort der Lkw der neuen Generation bei. Auch in diesem Bereich setzen der XF, XG und XG+ neue Branchenstandards.

Entdecken Sie jetzt die
New Generation DAF in der E-Broschüre

Möchten Sie mehr über die Produkte von DAF erfahren?

Ihre Ansprechpartner für Sie

Peter Rahm

Teamleiter Vertrieb DAF Neuwagen Heilbronn

Valentin Wagner

Vertrieb DAF Neuwagen
Raum Südpfalz

Marcel Schwämmle

Vertrieb DAF Neuwagen
Raum Stuttgart

KimWerner

Vertrieb DAF Neuwagen
Raum Nördliches Baden-Württemberg

Michael Trautwein

Vertrieb DAF Neuwagen
Raum Stuttgart

Marc Hüttinger

Vertrieb DAF Neuwagen
Raum Esslingen

Manfred Mast

Vertrieb DAF Neuwagen
Raum Nordschwarzwald

Maurice Kunze

Vertrieb DAF Neuwagen
Raum Südbaden

Christian Werger

Vertrieb DAF Neuwagen
Raum Karlsruhe
Menü