Fahrzeug-Details

Stas

Ferrostar 50 cbm / sofort verfügbar

Technische Daten

HU
08/2021
Nutzlast
28.710 kg
Erstzulassung
08/2020

50.900,00 €zzgl. 19% MwSt.

Ausstattung

  • ABS
  • EBS
  • Luftfederung
  • Scheibenbremse
  • Vermietung möglich

    Weitere Informationen

    Gewichte
    Gesamtgewicht d. Anh.: 35.000 kg
    Sattelast ca.: 11.000 kg
    Achslast 3 x: 9.000 kg

    Abmessungen
    Ladelänge: 9.000 mm
    Ladebreite: 2.330 mm / 2.430 mm
    Seitenhöhe: 2.280 mm
    Volumen ca.: 50 cbm

    Achsen: 3 SAF-Scheibenbremsachsen, Ausführung CD, mit einer Tragfähigkeit von je 9 t, Breitspurfahrwerk 1.400mm Federmitte, Spur 2.140 mm, mit 430er
    Scheiben, ET 120

    Felgen: Alu-Felgen 11.75 x 22.5, Typ Alcoa Dura Bright, Einpreßtiefe 120 mm,
    26er Bohrung, inkl. Radmutterkappen verchromt

    Bereifung: 6-fach bereift, 385/65 R 22.5 Steilschulter Fabr. Continental

    Achslift: Einbau eines Achsliftes seitlich links und rechts, an der 1. Achse, Schaltung elektrisch (ohne Zugmaschinen-Ausrüstung), lastabhängig mit
    Anfahrhilfe

    Federung: Luftfederung an allen 3 Achsen, mit 350 mm Luftbälgen, alle Luftbehälter aus Alu, mit autom. Absenkung bei Kippvorgang über Taster im
    Fahrgestell - absperrbar

    Bremsanlage: Zweileiter-Allrad-Druckluftbremse, mit Membran-Zylinder nach
    EG-Richtlinien, Feststellbremse TRISTOP, 2S/2M

    EBS: Einbau einer WABCO-EBS E-Bremsanlage mit RSS (Road Stability
    Support)

    Hub - & Senkventil: 1 Stück Hub- und Senkventil seitlich am Armaturenträger

    Belademanometer: 1 Stück Belademanometer vorne auf dem Fahrgestell

    Lichtanlage: kompl. Lichtanlage nach STVZO mit 2x1 LED-Fünfkammerleuchten
    EUROPOINT III, Dreieckrückstrahlern, seperater Kennzeichenbeleuchtung
    in der Mitte, LED-Begrenzungsleuchten rechts und links am
    Fahrgestellende, Konsole mit 2 x 7-pol. Steckdose und 1 x 15-pol.
    Steckdose in Fahrtrichtung rechts

    Rückfahrscheinwerfer: 2 Stück LED-Rückfahrscheinwerfer schaltbar über Schalter auf Armaturenträger hinten in Fahrtrichtung links und rechts auf Lampenträger

    Anfahrschutz: mit Alu-Profilen, nach STVZO

    Unterfahrschutz: aus Alu hinten am Fahrgestell klappbar angebracht, mit Heckschürze an Kettenverschlüssen befestigt, Ausführung manuell

    Kotflügel: Einzelradkotflügel aus Kunststoff an allen 3 Achsen, an der 3. Achse mit starrem Gischtabsorber (Spritzschutz) versehen

    Stützwinden: 1 Paar Stahl-Getriebestützwinden vorne am Fahrgestell angebracht, Typ JOST, Hubkraft 24 to/Paar

    Werkzeugkiste: 1 Stück PVC-Werkzeugkiste, Abm. 830 x 470 x 480, am Fahrgestell in Fahrtrichtung rechts montiert

    Alu-Anlegeleiter: Anlegeleiter seitl. am Fahrgestell (ca. 3.000 mm, 10 Sprossen) in Fahrtrichtung rechts

    Königszapfen: in 2" Ausführung

    Mulde: in Schweißkonstruktion unter Verwendung hochwertiger HARDOX 450 (alternativ HB 450-Bleche, gleicher Materialgüte, anderer
    hochwertiger Lieferanten)- und Feinkornstahlblechen hergestellt

    Boden: aus 5 mm HARDOX 450 (alternativ HB 450-Bleche, gleicher
    Materialgüte, anderer hochwertiger Lieferanten)- mit entsprechenden
    Unterzügen versehen

    Seitenwände: in profilierter Ausführung aus 4/3 mm HARDOX 450 (alternativ HB 450-Bleche, gleicher Materialgüte, anderer hochwertiger Lieferanten)- gekantet, mit aufgesetzten Blechen zur Schwingungsdämpfung

    Stirnwand: Stirnwand schräg liegend

    Rückwand: aus 3 mm HARDOX 450, in Rahmenprofil-Bauweise, als doppelflüglige Türe mit außenliegenden Drehstangenverschlüssen, zusätzliche Sicherung über Haken mit manueller pneum. Betätigung, Aufteilung ½ zu ½

    Dichtung: Rückwand mit Gummidichtung, seitl. 500 mm hoch

    Schieber: 1 Schieber, 400 x 400 mm, mit Bedienungsbügel, in Fahrtrichtung rechts

    Tritte: 4 Trittstufen, in Fahrtrichtung links, innen an der Stirnwand angebracht

    Kippanlage: bestehend aus einer mehrstufigen Kipperpresse als Frontzylinder, Niederdruckpresse 170 bar Fabr. Hyva, Ausführung Alpha, Kupplung 1"EDBRO/Flügelmutter inkl. Hydraulikschlauch (ca. 2.100 mm)

    Luftrüttler: 2 Stück Luftrüttler unterhalb des Aufbaus, 1x vorne mittig und 1x mittig, Betätigung über Druckknopf in Fahrtrichtung links am Fahrgestell

    Laufsteg: auf dem Fahrgestell mit Aufstieg und Bügelsicherung, Alu-Leiter in
    Fahrtrichtung links, Ausführung STAS Aluminium-Laufsteg

    Plangestell: bestehend aus Stirnwandplanrohrauflage sowie Auflage an den Hecktüren, 1 Stück Mittelspriegel in umlegbarer Ausführung einschl. Auflage für Planrohr, mittleres Planrohr in der Plane eingenäht, mit 150 mm Sprung
    zur Mitte, Ausführung trapezförmig, Ablage für Mittelspriegel innen an
    der Stirnwand

    Plane: 1 PVC-Plane in wickelbarer Ausführung, mit Zentralklemmung, mit Wickelrohr 60 mm, mit Alu-Blech zum Schutz der Plane, Planenfarbe silber

    Zubehör: Schaufel- und Besenhalter an der Stirnwand, zusätzlich 2 Stück
    Schaufel- und Besenhalter am Fahrgestell in Fahrtrichtung links

    Schilder: klappbares A-Schild

    Aufkleber: ECE-Schilder auf den Hecktüren, Konturmarkierung seitlich Weiß, hinten Rot, STAS Aufkleber in Weiß

    Lackierung:
    Rahmen: DAF F 7436
    Mulde RAL 7001 silbergrau

    Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer unter Vorbehalt. Zwischenverkauf möglich.

    Fahrzeug anfragen

    Hersteller: STAS
    Model: Ferrostar 50 cbm / sofort verfügbar
    Fahrzeug-Nr.: 001182

    Bitte füllen sie die mit * markierten Felder aus

    Anfrage senden
    Menü